"Prominente und Nachtschwärmer - Neue Speyerer Geschichten"

Lesung am 5. November 2014 von Mitgliedern der Literaturgruppe "Speyerer Federkiele":
Elisabeth Burkhart, Petra Burkhart, Walter Dauner, Alexander Deutsch, Katharina Mattich,
Steffi Piening, Christoph Sinn, Mike Sommer

Ausstellungseröffnung "Leben in Speyer - und mehr" der Kalligrafinnen
Ursula Brech, Tina Sans und Inge Schott

Musikalischer Rahmen Duo "Musica Spira": Anna und Liana Moguilevskaja

"Prominente und Nachtschwärmer" war die dritte Veranstaltung, die in zwei Jahren aus einer Zusammenarbeit der Literaturgruppe "Speyerer Federkiele" mit den Kalligrafinnen Ursula Brech (Speyer), Tina Sans (Otterstadt) und Inge Schott (Speyer) entstanden ist. Im Mittelpunkt standen "Speyerer Geschichten". Die Zusammenarbeit der drei Künstlerinnen mit der Literaturgruppe war projektgebunden.

  




  

   











Link zum Einladungsflyer


Link zum Ausstellungsplakat

Startseite